Markus Lemp

Buch für Gebetsanliegen und Fürbitten

book-1350180__340<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-reichenbach.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>69</div><div class='bid' style='display:none;'>291</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

«Darum sage ich euch: Bittet, so wird euch gegeben; sucht, so werdet ihr finden; klopft an, so wird euch aufgetan.»
Lukas 11,9
In der Kirche Reichenbach besteht die Möglichkeit, einen Gruss, ein Gebetsanliegen, einen Dank oder einen Gedanken in das Buch beim Eingang unter der Pinnwand in der Kirche zu schreiben.
Trauer und Sorge, Freude und Dank – dieses Buch soll die Vielfalt menschlichen Lebens spiegeln.

Menschen können damit ihre Anliegen vor Gott bringen und beten für Menschen nah und fern.
Bereitgestellt: 04.09.2017     
aktualisiert mit kirchenweb.ch